Mittwoch, 16. August 2017

Bolzplatzturnier der Jungen Union Sulzbach-Rosenberg ein voller Erfolg


Das alljährliche Bolzplatzturnier der Jungen Union im Rahmen des Ferienprogramms der Herzogstadt war als voller Erfolg zu werten. Etwa 20 Kinder fanden sich bei traumhaften Sommerwetter am "Alten Bad" ein, um einen entspannten Vormittag in sportlicher Atmosphäre zu verbringen. Auch CSU-Ortsvorsitzender und Stadtrat Dr. Patrick Fröhlich und 2. Bürgermeister und Bürgermeisterkandidat Günter Koller, der Kaffee und Kuchen anbot, waren gekommen.

Nach der Bildung von Mannschaften und den verschiedenen Spieldurchgängen inklusiv Elfmeterschießen, in dem der Sieger ermittelt wurde, wurden Eisgutscheine und Fußbälle als kleine Preise an die Kinder verteilt.

Ortsvorsitzender Maximilian Klose dankte dem Organisationsteam und MdB Alois Karl für das Stiften der Fußbälle. Zudem wurde noch auf die Legolandfahrt, eine weitere traditionelle Veranstaltung im Rahmen des Ferienprogramms, hingewiesen, die am 2. September stattfindet.


28. 10.
15:00 Uhr - 21:00 Uhr

ASP Sulzbach-Rosenberg

Wettkampfschießen


weitere Termine