Dienstag, 19. Mai 2020

CSU übergibt Spende


Unterstützung für Kinder im Ernst-Nägelsbach-Haus

Als kleinen Zuschuss und Dankeschön überbrachten 2. Bürgermeister Günter (links) sowie Orts- und Fraktionsvorsitzender Dr. Patrick Fröhlich (Mitte) im Namen der CSU eine Spende an das Ernst-Nägelsbach-Haus, die Leiter Stefan Reither (rechts) entgegennahm.

Sulzbach-Rosenberg. (paf) Gerade in schwereren Zeiten ist es wichtig, zusammenzustehen und kleine Freuden zu bereiten. So besuchten 2. Bürgermeister Günter Koller sowie CSU-Orts- und Fraktionsvorsitzender Dr. Patrick Fröhlich das Ernst-Nägelsbach-Haus. Im kurzen Gespräch erläuterte Leiter Stefan Reither Aktuelles rund um die ambulanten, teilstationären und stationären  Angebote für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsenen und Familien vor Ort. Dabei ging er auch auf die derzeitigen Umbaumaßnahmen ein, die zu moderneren Räumlichkeiten für die Bewohner und Bewohnerinnen führen sollen.

 

300 Euro für Pfingstausflüge

Koller und Fröhlich dankten Reither stellvertretend für die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Unterstützer des Ernst-Nägelsbach-Hauses und übergaben im Namen der CSU eine Spende in Höhe von 300 Euro. Reither freute sich über die finanzielle Unterstützung und kündigte an, dass der Betrag direkt für die anstehenden Ausflüge zu Pfingsten verwendet werden wird.


Keine Ereignisse gefunden.

weitere Termine